Unsere Vision

Als Pionier für Wasserstofftechnologien im Dienste der Energiewende hat sich die McPhy-Gruppe in den zehn Jahren seit ihrer Gründung durch die Entwicklung bahnbrechender Technologien als einer der führenden Akteure für sauberen Wasserstoff positioniert.

Vorwort von
Laurent CARME

„2019 war ein sehr wichtiges Jahr für Wasserstoff im Kampf gegen den Klimawandel.
Das weltweite Wachstum der Branche hat einen Höhepunkt erreicht, was durch die Aufnahme von kohlenstofffreiem Wasserstoff in eine zunehmende Anzahl von Regierungs-Roadmaps, das Vorantreiben internationaler Koalitionen und die Realisierung der ersten Großprojekte bestätigt wird.

Es war zudem ein Jahr großer Veränderungen für McPhy, in dem das Unternehmen wichtige technologische und kommerzielle Meilensteine zur Vorbereitung für die Zukunft erreicht hat.

Im Mittelpunkt unserer Strategie steht die Begleitung unserer Kunden in den Bereichen Industrie, Mobilität und Energie beim erfolgreichen Übergang zu Geschäftsmodellen, die auf kohlenstofffreiem Wasserstoff basieren und die Wirtschaftsleistung und soziale Verantwortung der Unternehmen miteinander in Einklang bringen.

Wir sind zuversichtlich, dass die Kombination aus strengen Qualitätskontrollen, Agilität, Innovation und Entwicklung der Massenproduktion, die in unseren Märkten zu finden ist, uns in die Lage versetzen wird, die Einführung wettbewerbsfähiger, leistungsstarker kohlenstofffreier Wasserstoff-Systeme mit unbegrenzten Möglichkeiten noch zügiger voranzutreiben.

Die Verstärkung unserer Teams und ihrer fachlichen Schwerpunkte, unser Engagement für kontinuierliche Innovation und die zunehmende Industrialisierung unserer Fertigungsprozesse haben es uns ermöglicht, unsere Position als technologischer und industrieller Schlüsselpartner für den Wasserstoffmarkt zu festigen und für die Ausrüstung von Projekten ausgewählt zu werden, die den Beginn eines weitreichenden Wandels in der Branche einläuten.
Dazu zählen die Erweiterung von industriellen Multi-Megawatt-Wasserstoffanlagen – McPhy wurde beauftragt, die größte kohlenstofffreie Wasserstoffanlage Europas (20 MW) auszurüsten, und die Einweihung der ersten kohlenstofffreien Wasserstofftankstelle für öffentliche Verkehrsmittel in der Region Hauts de France (für 6 Busse).

Unsere Ambition für die Zukunft ist klar: wir wollen unseren Paradigmenwechsel fortsetzen und die Attraktivität und Wettbewerbsfähigkeit von kohlenstofffreiem Wasserstoff erhöhen, indem wir die Leistung unserer Anlagen mit höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards kontinuierlich verbessern, nämlich im Rahmen einer Strategie der Wasserstoffkostenreduzierung.

Wir sind bereit für das Zeitalter der „Wasserstoffenergie ohne Grenzen“. Sind Sie es auch?”

Laurent Carme, Chief Executive Officer (Unternehmenschef) McPhy

Ein starkes Unternehmensprogramm:
“Saubere Energie vorantreiben”

„Wir teilen eine gemeinsame Überzeugung: dass neue Denkweisen zur Produktion und zum Verbrauch von Energie unterstützt werden und wir weiter an dem Ausbau eines auf erneuerbaren Energien basierenden Energiemix arbeiten müssen, der nachhaltiger und für die Bedürfnisse von Regionen besser geeignet ist.
Im Zentrum dieses Projekts kommt Wasserstoffträgern eine zentrale Rolle zu: nicht nur für die Speicherung von Energie, das versteht sich von selbst, sondern auch im Hinblick auf die Dekarbonisierung des Verkehrssektors und den Einsatz neuer industrieller Verwendungen.

„Driving clean energy forward“
ist mehr als nur ein Slogan,
es ist der Grund, warum es uns gibt
– es ist unser Unternehmensprogramm
und ein entschiedenes Bekenntnis
gegenüber unseren Mitarbeitern,
Kunden und Partnern.

Von daher konzentriert McPhy seit rund 10 Jahren sein Know-how auf den Ausbau von Wasserstoffenergie als Lösung für den Klimawandel, indem das Unternehmen den Ausbau sauberer Energie und intelligenter Stromnetze weltweit zusammen mit seinen Kunden und Partnern vorantreibt.
Unsere Aufgabe? Unsere Technologie weiter wettbewerbsfähiger und leichter zugänglich zu machen.Wir sind stolz, heute nicht nur eine Rolle bei der Verbesserung der wirtschaftlichen und ökologischen Leistung unserer Industrie- und Kommunalkunden zu spielen, sondern auch – auf unserem Niveau – einen Beitrag zur Schaffung einer kohlenstoffarmen Gesellschaft zu leisten.“

Unsere Vision:
„Unbegrenzter Wasserstoff“

Sauber. Intelligent. Skalierbar. Unbegrenzter Wasserstoff.

Unsere Vision vom „Unbegrenzten Wasserstoff“ ist eine empirische Betrachtungsweise von Wasserstofflösungen zur Unterstützung der massiven Nachfrage nach sauberer Energie. Es geht um mehr als nur um Hochskalierung, es geht um die Bereitstellung intelligenter, kohlenstoffarmer Technologien, die modular sind, keine Kapazitätsbeschränkungen kennen und die in der Lage sind, Lösungen sowohl für die gegenwärtigen Herausforderungen zu finden als auch die Zukunft vorzubereiten.

Um diesen Wandel zu unterstützen, verfügen wir bei McPhy über das angemessene Technologieniveau und die industrielle Infrastruktur, wobei insbesondere nicht die rund einhundert Mitarbeiter vergessen werden dürfen, die sich dem Erfolg Ihrer Projekte und dem Ausbau der #Sauberen Wasserstoffenergie verschrieben haben.

Wir haben unsere Forschung und Innovation auf modulare Lösungen konzentriert, die in der Lage sind, hunderte, ja tausende Kilo kohlenstoffarmen Wasserstoffs pro Tag zu produzieren und zu liefern, die der notwendige Wandel hin zu einer Zero-Emission-Industrie und einem Zero-Emission-Verkehr erfordert.

Haben Sie ein Projekt?

Profitieren Sie von der Hilfe unserer Experten, um Ihr Projekt zu starten

UNS KONTAKTIEREN